ausflugstipps-mecklenburg.de/kletterpark.htm ist verbunden mit waren.de

Erleben Sie die Natur Mecklenburgs

ausflugstipps-mecklenburg.de/ivenack.htm ist verbunden mit slawendorf.de

 

Die Adlerwarte
in Wredenhagen bei Röbel

ausflugstipps-mecklenburg.de/kletterpark.htm ist verbunden mit dem Indianermuseum bei Penzlin

Die Adlerwarte in Wredenhagen existiert laut Auskunft des bisherigen Betreibers (Frühjahr 2010) nicht mehr.

Bis wir genauere Informationen haben, lassen wir den bisherigen Text dieser Seite aber bestehen.

-----------es folgt der Inhalt der nicht mehr aktuellen WebSite-----------

Zu Ostern 2007 wurde die Adlerwarte in Wredenhagen unter neuer Leitung wieder eröffnet. Dort können Sie jetzt wieder mit fachkundigen Erläuterungen erleben, wie die eleganten Vögel frei fliegen und jagen.

Falke in der Adlerwarte Wredenhagen

Die Adlerwarte war 2006 zunächst geschlossen worden; die damaligen Betreiber sahen im Standort Wredenhagen keine rechte Perspektive. Im Frühjahr 2007 fand sich dann ein neuer Betreiber.
Neben dem Schaubetrieb soll die Adlerwarte als Auffangstation für verletzte Greifvögel dienen, die nach ihrer Genesung dann (hoffentlich) wieder in die freie Wildbahn ausgesetzt werden können. Auch als ausserschulischer Lernort könnte der Betrieb erfolgreich sein.

Die Anlage ist nach Ostern von Donnerstag bis Sonntag geöffnet, Beginn der Vorführungen ist um 10:30 Uhr und 14:30 Uhr.
Zwischen dem 1. Mai bis 30. September finden die Flugvorführungen immer von Dienstag bis Sonntag um 10:30 Uhr und um 14:30 Uhr statt. An Feiertagen finden auch Vorführungen statt, der Dienstag danach ist dann Ruhetag. Die Teilnahme kostet 6,50 Euro für Erwachsene; Gruppen erhalten Sonderpreise.

ausflugstipps-mecklenburg.de/ivenack.htm ist verbunden mit reiseland-mecklenburg.de

Der ökologisch engagierte Falkner zeigt in einer launig "moderierten" Schau Adler, Falken und Uhus. Insbesondere der mächtige frei-fliegende Steinadler lässt natürlich die Kameras klicken.
Für Inhaber einer Jagderlaubnis besteht übrigens die Möglichkeit, in einem Lehrgang hier auch die Berechtigung zur Jagd mit Greifvögeln zu erwerben.

Wir hoffen, Ihnen zukünftig noch mehr Informationen über die Adlerwarte geben zu können. Über freilebende Adler in Mecklenburg-Vorpommern informieren wir Sie unter www.natur-pur.de


ausflugstipps-mecklenburg.de/kletterpark.htm ist verbunden mit stoertebeker.infoausflugstipps-mecklenburg.de/kletterpark.htm ist verbunden mit baerengehege.de
Diese Seite über den kletterpark-plau.de ist verbunden mit dem Schliemann-Museum in Ankershagen
nach oben

An dieser nicht-komerziellen WebSite wird noch gearbeitet, letztes UpDate war am 31.03.2010
Trotz sorgfältiger Recherche übernimmt der Herausgeber keinerlei Gewähr für die Richtigkeit der Angaben. Wir möchten betonen, dass es sich auch bei diesem Beitrag nicht um eine bezahlte Werbung handelt; wir veröffentlichen diese Hinweise, weil sie gut und wichtig für die Besucher der Region sind.

Die mit dieser Seite verbundenen Projekte und das Impressum finden Sie hier